Unternehmer und Führungskräfte

VDI Unternehmer und Führungskräfte

Mehr Management statt Technik

Wenn Ingenieure in Führungspositionen aufsteigen oder eine Firma gründen, tritt die Bedeutung technischer Themen in den Hintergrund. Wichtiger werden dann Managementthemen zu Strategie und Organisation, Personalauswahl und Mitarbeiterführung, Methoden und Tools wie auch Recht, Kaufmännisches und vieles andere mehr.

Der VDI Arbeitskreis Unternehmer und Führungskräfte richtet sich an Inhaber oder Leiter von Unternehmen und Ingenieurbüros wie auch an Team-, Abteilungs- und Bereichsleiter und angehende Führungskräfte. Natürlich sind auch immer andere Interessierte in diesem Arbeitskreis willkommen. Eingeladen sind auch herzlich die Mitarbeiter*innen unserer VDI Fördermitglieder.

Themenblöcke >> Unternehmens- und Führungskräfteentwicklung

  • Unternehmensführung, Organisation, Recht, Change
  • Personalführung, Kompetenzentwicklung, Persönliches Auftreten und Selbstmarketing
  • Vertrieb, Marketing, Kommunikation, Netzwerken
  • Interdisziplinäre Technik
  • Nachhaltigkeit und Umwelt
  • Gesundheit, Work Life Balance, Kunst und Kultur

Profil des Arbeitskreises im Überblick

22. Oktober 2019 | Industrial IoT zum Erleben und Anfassen

Im Accenture IIOT Innovation Center | Garching

JETZT ANMELDEN - fast ausgebucht !!

An diesem besonderen Abend ist das Veranstaltungsmotto zugleich Programm: Im Accenture Industrial IoT Innovation Center in Garching werden digitale Möglichkeiten und Industrie 4.0 durch Technik zum Anfassen und Erleben greifbar gemacht. Schlüsselthemen der Arbeitswelt werden in Impulsvorträgen, Podiumsdiskussion und Führungen beleuchtet:

  • Future Zone of Competitiveness  |  Andreas Schuler, Managing Director, Industrial IoT Industry X.0 Innovation Center Lead, Accenture
  • Digital Twin – Baustein intelligenter Digitalisierung für neue Eco-Systeme  |  Karin Sondermann, Director, Solution Advisory for Iot and Analytics, Avanade
  • Solidarität in der Digitalen Welt  |  Impulsvortrag & Diskussion mit Christiane Noll, Managing Director, Country Manager, Avanade Austria und Manuela Peintner, Managing Director, Accenture
  • Faszinierende Live-Demos geben Einblick zu aktuellen IoT-Themen wie Business Analytics und Cyber Security uvm.
  • Networking in lockerer Atmosphäre mit Drinks und Fingerfood

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem VDI Arbeitskreis Frauen im Ingenieurberuf (fib) statt, die die Organisation zusammen mit Petra Kaltenbach-Martin von Avanade Deutschland GmbH in die Hand genommen haben. DANKE! Wegen der limitierten Teilnehmerzahl ist bitte Ihre Anmeldung über den Termin im blauen Veranstaltungskalender erforderlich.


Ansprechpartner

Das Leitungsteam der Unternehmer und Führungskräfte im VDI freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme über die Mail-Adresse: unternehmer@vdi-sued.de,

Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn die Antwort nicht ganz prompt zurückkommt, denn wir engagieren uns ehrenamtlich für den VDI und natürlich hat unser Hauptberuf Priorität.

Ansonsten wenden Sie sich auch gern an unsere Geschäftsstelle in München bv-muenchen@vdi.de.

Leitung

Christa Holzenkamp
Dipl.-Ing.

christa.holzenkamp@vdi-sued.de

Beirat

N.N.

Falls jemand Interesse an der Zusammenarbeit im Team hat, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

 

Beirat

Alexander Knaus
Dipl. Ing. (Univ.)

alexander.knaus@vdi-sued.de

Beirat

Eckehard Woyde
Dipl.-Ing.

eckehard.woyde@vdi-sued.de


Rückblick auf Verpasstes

16.09.2019 | Vortrag "Führen mit Gefühl" | Referent: Wolfgang Blüml

Führen erfolgt immer über Kommunikation und Gespräche. Während dieser Interaktion entstehen und wirken mehr oder weniger intensive Gefühle. Anhand von Beispielen wird dieser meist unbewusst ablaufende Wirkmechanismus der Gefühle nachvollziehbar aufgezeigt. Daraus ergeben sich Möglichkeiten, die Wahrnehmung zu erweitern und den Kommunikations-/Führungsprozess zu optimieren. Im Heft 5/2019 der Technik in Bayern können Sie mehr über dieses Thema nachlesen.

27.06.2019 | Vortrag >> (Ingenieurwissen + Maschinendaten) * KI = Smarte Produktion | Referentin: Dr. Isabell Franck

  • Was ist und bedeutet KI = Künstliche Intelligenz? Datenanalyse, Machine Learning und Predictive Modeling für die produzierende Industrie
  • Optimierung von Produktionsprozessen und Einsparpotenziale – Erkenntnisse und Maßnahmen für automatisierte industrielle Fertigungsprozesse zur Verringerung von Ausschussquoten, Verkürzung von Anlaufzeiten oder Verlängerung von Wartungsintervallen
  • Nutzung von Unternehmenswissen mit Struktur
  • Wie fängt man an? Was sind die Voraussetzungen?

27.05.2019 | Vortrag "Gummibärchen und Liebe" | Dr. Reinhold Kohler

Gedanken zur multikulturellen Teamführung. Führung von Menschen im gleichen Kulturkreis ist schon herausfordernd. Dies wird jedoch komplexer, je multikultureller das Team zusammengesetzt ist. Der Vortrag „Gummibärchen und Liebe“ beleuchtete die Grundlagen der Neurowissenschaften im Überblick und leitete dann zu operationalisierten Kulturdimensionen über. Mit Hilfe des ROSKAB Leadership Modells wurden wichtige Erfolgsfaktoren für eine effektive Führung vorgestellt. Viele Fragen und Diskussionen rundeten das Thema ab.


Veranstaltungsplanung

Die Planungen für unsere monatlichen Arbeitskreistreffen laufen rollierend. Die aktuellen Termine und Themen dieses Arbeitskreises, zu denen Sie sich schon anmelden können, sehen Sie auf dieser Seite im blauen Veranstaltungskalender.

Melden Sie sich gern bei uns, wenn Sie sich hier mit einen Beitrag ins Netzwerk einbringen wollen. Wir freuen uns über Ihr Engagement.

Ihre Ideen und Vorschläge sind willkommen!

Wenn Sie Ideen und Vorschläge zu Themen und Referent*innen haben, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! >> unternehmer@vdi-sued.de


Veranstaltungen, Termine, Hinweise

Unsere nächsten Termine und Themen finden Sie immer im Veranstaltungskalender auf dieser Webseite, die teilweise auch in Zusammenarbeit mit anderen VDI Arbeitskreisen stattfindet. Mit weiteren Details versorgen wir Sie sehr gern über unsere Arbeitskreis-bezogene Info-Mail, also mit Informationen zu unseren nächsten Themenabenden und Netzwerktreffen sowie mit Hinweisen auf relevante, teilweise vergünstigte Veranstaltungen, Call-for-Papers etc. Über den untenstehenden Link können Sie sich selbst in diesen dezidierten Info-Mail-Verteiler eintragen sowie über den "Abmelden"-Link ganz unten in jeder Info-Mail wieder austragen. Auch Nicht-Mitglieder sind uns als Abonnenten wie auch als Gäste willkommen.

Anmeldung zur Info-Mail dieses Arbeitskreises


VDI Fachgesellschaften

Dieser lokal aktive Arbeitskreis ist keiner der bundesweit angesiedelten VDI Fachgesellschaften zugeordnet. Gönnen Sie sich trotzdem einen Besuch der verlinkten Webseiten, wo Sie viele weitere Informationen und Kontakte zu weitgreifenden Themen finden werden. Broschüren und Publikationen bis hin zu den relevanten VDI Richtlinien, die von fachlich besetzten Teams erarbeitet wurden und rollierend aktualisiert werden. Außerdem bundesweit weitere Ansprechpartner, die für Ihr Tätigkeitsfeld interessant sein könnten. Nutzen Sie dieses lebendige Netzwerk an Kompetenz!

VDI Fachgesellschaften

VDI Richtlinien


VDI Mitglieder engagieren sich im Netzwerk und profitieren davon