Aktuelles

Heute ist Tag des Ehrenamtes – für den VDI Verein Deutscher Ingenieure ist der 5. Dezember ein ganz besonderes Datum. Denn als gemeinnütziger Verein, für den sich mehr als 11.000 Ehrenamtliche engagieren, lebt er seit über 140 Jahren durch sein bürgerschaftliches Engagement.

Anlässlich der VDI-Vorstandsversammlung am 28. November 2019 überreichte VDI-Präsident Dr.-Ing. Volker Kefer den Ehrenring des VDI an Herrn PD Dr.-Ing. Moritz Werling für seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik.

Vom 2. bis 8. November 2019 leitete Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger eine Delegationsreise zum Thema „Smart Cities/Bau und Smart Mobility“.

Eine gemeinsame Exkursion der VDI fib – Frauen im Ingenieurberuf und des VDI AK Unternehmer und Führungskräfte am 22. Oktober zum Accenture IIOT Innovation Center in Garching.

Um das Engagement von Ingenieurinnen und Ingenieuren in der Region und die Förderung von MINT-Themen ging es am 22. Oktober im Landratsamt Weilheim-Schongau.

Am 21. Oktober traf sich der VDI Arbeitskreis Technischer Vertrieb und Produktmanagement - eine Bestandsaufnahme.

Dr.-Ing. Jürgen Röben über die VDI Richtlinie DIN 6022 und die Relevanz einer guten Belüftung

Am 12. September war es endlich so weit: der Freundeskreis Italien des VDI folgte der herzlichen Einladung des VDI Süd in die Landeshauptstadt Bayerns zum Jahrestreffen 2019.

Die VDI Autonomous Driving Challenge 2020 ist ein neuer Wettbewerb für Studenten. In Teams werden autonom fahrende Modellautos entwickelt und im Wettbewerb treten sie gegeneinander an.

Im Rahmen des Nürnberger Technik-Dialogs lädt der VDI Bayern Nordost am 16. Oktober lädt zusammen mit der MAN Truck & Bus in Nürnberg zum Vortragsabend über urbane Logistik-Konzepte.