Aktuelles

Auch in diesem Jahre wurden wieder außerordentliche Abschlussarbeiten von Frauen mit dem ARD/ZDF Förderpreis »Frauen + Medientechnologie« 2020 geehrt.

ARD/ZDF Förderpreis

Im Rahmen der FORSCHA und Münchner Wissenschaftstage präsentieren vom 20. bis 22. November im MOC München verschiedene Aussteller ihr abwechslungsreiches Programm und laden junge MINT-interessierte Tüftlerinnen und Tüftler zum Mitmachen ein.

Forscha und Wissenschaftstage

Die neue Podcast-Folge der VDI-Reihe "Technik aufs Ohr" dreht sich rund um das Thema Diversity. Erfahren Sie mehr über den Podcast und über die VDI Cross Cultural Group, die sich mit Themen dieser Art beschäftigt.

 VDI-Podcastfolge "Diversity: Wie wichtig ist kulturelle Vielfalt im Ingenieurberuf?"

Seit dem 10. Juli 2020 dreht das Riesenrad im Münchner Osten unter dem neuen Namen Umadum seine Runden. Mehr über die Neuerungen

Riesenrad Umadum

In einem VDI Kooperationsseminar, das live als Web-Seminar abgehalten wurde, erläuterten die Dozenten der Vallox Aircademy die Veränderungen der Normen und zeigten die Fördermöglichkeiten auf.

Symbolbild Fabrik |Zum AK Technische Gebäudeausrüstung

Am 13. Mai fand der erste virtuelle Tag der E-Mobilität statt. Mit rund 150 Teilnehmern war die Veranstaltung der VDI Bezirksgruppe Ingolstadt und der Technische Hochschule Ingolstadt ein voller Erfolg. Mehr über die Themen des Tages...

10. Tag der E-Mobilität

Der VDI AK Unternehmer und Führungskräfte traf sich erstmals per Video-Meeting zu einem Vortrag über Predictive Maintenance.

Screenhot vom Video-Vortrag über Predictive Maintenance

Am 9. März wurde der neue Vorsitzende des VDI durch die Mitglieder des BV München in der jährlichen Mitgliederversammlung gewählt. Mehr dazu

Am 13. März fand die 1. VDI Autonomous Driving Challenge powered by Zielpuls im Foyer des roten Würfels der Hochschule München steht.

Zwei Arbeitskreise diskutierten die Website-Optimierung und jeder weiß jetzt: Mit SEO zeigt eine Website nicht nur Repräsentanz im Netz, sondern potenzielle Kunden finden sie eher und werden oft zu Käufern.