Der VDI in Österreich

Der VDI in Österreich

Grenzübergreifende Zusammenarbeit im VDI

Der VDI in Österreich ist aus organisatorischen Gründen an den VDI Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern angeschlossen. Es können sich also alle österreichischen VDI Mitglieder auch an die Münchener Geschäftsstelle wenden. Somit bekommen die österreichischen Kolleginnen und Kollegen auch die zweimonatlich erscheinende Zeitschrift Technik in Bayern, in der auch über spezielle Themen aus und für Österreich berichtet wird.


VDI Bereich Österreich Ost

Der VDI Bereich Österreich Ost setzt sich aus rund 300 VDI Mitgliedern in der Region Wien, Niederösterreich und im Burgenland zusammen. Das VDI Team steht für alle Fragen zur Verfügung und nimmt gern Ihre Anregungen entgegen. 

Bezirksgruppenleiter

Prof. Dr.-techn. Franz Winter
franz.winter@vdi-sued.de


VDI Bereich Österreich Mitte-West

Der ehrenamtliche Leiter des VDI Bereich Österreich Mitte-West, zu dem rund 350 Mitglieder in der Region Salzburg, Linz, Tirol und Vorarlberg gehören, steht für alle Fragen zur Verfügung und freut sich über neue Gesichter und aktive Mitstreiter. 

Ansprechpartner VDI Österreich Mitte-West

Der Leiter des VDI Österreich Mitte-West freut sich auch auf Sie, aber bitte haben Sie Verständnis dafür, falls er nicht sofort antworten sollte, denn auch er engagiert sich ehrenamtlich für den VDI und sein Hauptberuf muss Priorität behalten.

Aber wenden Sie sich auch gern an unsere VDI Geschäftsstelle in München bv-muenchen@vdi.de.

 

Bezirksgruppenleiter

Wolfgang Ziegler
Dipl.-Ing.
wolfgang.ziegler@vdi-sued.de