VDI München - Teil des größten Netzwerks der Ingenieure

VDI - Wissen und Erfahrung in der Technik

Sind Sie Unternehmer oder Führungskraft? Stehen Sie noch ganz am Anfang Ihrer Ingenieurslaufbahn oder vor der Entscheidung für ein Ingenieurstudium? Suchen Sie als Experte auf Ihrem Gebiet nach fundiertem, fachlichen Erfahrungsaustausch und Kontakten?

Dann sind Sie hier beim VDI richtig!

Der VDI Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern ist mit seinen rund 11.000 Mitgliedern das Bindeglied des bundesweiten VDI zu seinen Mitgliedern und Fördermitgliedern auf lokaler Ebene. 

Werden Sie aktiv in diesem Netzwerk!

  • Teilen Sie mit uns die Faszination für Technik. Denn darin liegt das Potenzial, die Welt zu verändern.
  • Besuchen Sie uns auf einer unserer über 300 regionalen Veranstaltungen im Jahr zu Themen, die bewegen.
  • Nutzen Sie den VDI zur Erweiterung Ihres Fachwissens, zum Erfahrungsaustausch und persönlichen Kontakt der Mitglieder vor Ort. 

Highlights 2022: KI in der Produktion zusammen mit acatech

Den digitalen Vortragsabend über "Maschinelles Lernen in der Produktion – Ersetzt KI die Experten?" am 1. Februar 2022 richtete acatech, Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V., in Kooperation mit dem VDI München, Ober- und Niederbayern e.V. aus. Ist Künstliche Intelligenz (KI) nur ein Schlagwort, mit dem sich produzierende Unternehmen gerne schmücken? Oder kann die Produktionstechnik wirklich davon profitieren?

Diese und weitere Fragen diskutierten Moderatorin Christa Holzenkamp (VDI München), acatech Mitglied Michael Zäh (TU München), Andreas Wüllner (VDI Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern), Malte Broxtermann (Berylls Strategy Advisors), Alexander Schließmann (Forcam GmbH) und acatech Präsident Jan Wörner [im Uhrzeigersinn rechts im Bild von acatech] bei acatech am Dienstag. >> Lesen Sie hier den Bericht


Orientierung im VDI vor Ort

Ihr VDI vor Ort

  • VDI Preis
    Auszeichnung herausragender technisch-wissenschaftliche Arbeiten aus Südbayern und Österreich von erfolgreichen Jungingenieuren, Hochschulabsolventen und Start-ups
  • VDI meetING
    Für VDI Mitglieder und Freunde organisieren wir Technologieforen wie auch VDI Tage und Sommerfeste.
  • VDIni Club
    Kinder von 4 bis 12 Jahren auf spielerische Weise für Technik begeistern
  • VDI Zukunftspiloten
    Jugendliche von 13 bis 18 Jahren treffen sich bei spannende Veranstaltungen, Mentoringprogrammen und Summercamps.
  • Cross Cultural Group (CCG)
    Umgang mit anderen Kulturen fördern, um das Zusammenleben „miteinander statt nebeneinander“ zu unterstützen.
  • VDI Mitgliederservice
    Die Vorteile als VDI Mitglied - von der Berufswahl über die Karriereberatung bis zur Unternehmensgründung und vieles mehr.
  • Info-Mails 
    Unsere verschiedenen Info-Mails der Arbeitskreise und Bezirksgruppen halten Sie auf dem Laufenden über Exkusionen, Themenabende und Netzwerktreffen.

VDI Young Engineers (YE)

Die VDI Young Engineers ist ein bundesweites Netz von Studenten und Jungingenieuren in den Ingenieurwissenschaften. Im Bezirksverein München sind momentan von ca. 11.000 Mitgliedern über 704 Studenten und fast 942 Berufseinsteiger. Zusammen bilden die VDI Young Engineers  eine starke Community, die sich innerhalb des VDI Bezirksvereins in vier regionale Gruppen gliedert: 

Wenn du Teil des VDI Young Engineers sein willst, dann kontaktiere den Ansprechpartner der passenden Gruppe.

  • VDI ELEVATE
    Für studentische Mitglieder gibt es eigene Förderprogramme zur Vermittlung von Kontakten, Praktika oder Abschlussarbeiten bei Partnerunternehmen. Teilnehmen können Studierende aller Ingenieurfachrichtungen (Bachelor und Master), die noch ca. zwei Jahre bis zu ihrem Studienabschluss Zeit haben und VDI-Mitglied sind. Bewerbungen für die nächste Runde sind noch bis Ende Oktober möglich.

Aktuelles auf einen Blick

Zum Wintersemester 2022/23 startet der neue, berufsbegleitende Masterstudiengang FIT für Forschungs-, Innovations- und Technologiekommunikation an der Hochschule München. Als Abschluss erhält man einen Master of Engineering. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.

 

Auch in diesem Jahr wurde die VDI Mitgliederversammlung hybrid durchgeführt – live im Chiemseesaal der TÜV SÜD AG und virtuell per Microsoft Teams. Für die Abstimmungen und Wahlen wurde OpenSlides genutzt. Der BV-Vorsitzende Andreas Wüllner begrüßte die 30 anwesenden und die zahlreichen Mitglieder, die sich digital dazugeschaltet hatten.

Maschinelles Lernen kann einen wertvollen Beitrag zur Steigerung der Effizienz leisten. Inwiefern dieses KI-basierte Verfahren im Produktionsumfeld angekommen ist und welche Anwendungen dort bereits Realität sind, diskutierten am 1. Februar Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft

Wir wagen den Restart: auf dem VDI Nachrichten Recruiting Tag München am Donnerstag den 7. Juli 2022 im MOC Veranstaltungscenter bietet sich für Ingenieure und Ingenieurinnen wieder die Möglichkeit, direkt und vor Ort mit Unternehmen aus der Region über Karrierechancen zu sprechen.


Technik in Bayern - Zeitschrift des VDI und VDE

"Technik in Bayern" ist das gemeinsame Mitgliedermagazin des VDI Verein Deutscher Ingenieure / Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern e.V. , des VDI Bezirksvereins Bayern Nordost e. V. und des VDE, Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik e.V., Südbayern. In Südbayern erhalten die Mitglieder die zweimonatliche Zeitschrift mit technisch-wissenschaftlich und gesellschaftlich relevanten Schwerpunktthemen. Dieses Magazin mit seiner Auflage von 25.000 Exemplaren erreicht ganz zielgerichtet Ingenieure und deren Kompetenzfelder.