VDI - Wissen und Erfahrung in der Technik

VDI München - Teil des größten Netzwerks der Ingenieure

Sind Sie Unternehmer oder Führungskraft? Stehen Sie noch ganz am Anfang Ihrer Ingenieurslaufbahn oder vor der Entscheidung für ein Ingenieurstudium? Suchen Sie als Experte auf Ihrem Gebiet nach fundiertem, fachlichen Erfahrungsaustausch und Kontakten?

Dann sind Sie hier beim VDI richtig!

Der VDI Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern ist mit seinen rund 11.000 Mitgliedern das Bindeglied des bundesweiten VDI zu seinen VDI Mitgliedern und Fördermitgliedern auf lokaler Ebene. 

Werden Sie aktiv in diesem Netzwerk!

  • Teilen Sie mit uns die Faszination für Technik. Denn darin liegt das Potenzial, die Welt zu verändern.
  • Besuchen Sie uns auf einer unserer über 300 regionalen Veranstaltungen im Jahr zu Themen, die bewegen.
  • Nutzen Sie den VDI Süd zur Erweiterung Ihres Fachwissens, zum Erfahrungsaustausch und persönlichen Kontakt der VDI Mitglieder vor Ort.

VDI Preis 2019 Live - Eindrücke und Bilder von der diesjährigen Preisverleihung

Seit 35 Jahren ehrt der VDI Süd herausragende Ingenieurleistungen mit dem VDI Preis.

Auch dieses Jahr können wieder außergewöhnliche Hochschulabsolventen, Jungingenieure und Startups mit innovativer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Relevanz aus Industrie und Wirtschaft überzeugen - bis zum Bewerbungsschluss am 12. September gab es zahlreiche brilliante Einreichungen.

Über den folgenden Link gelangen Sie zum ausführlichen Bericht.

Impressionen von der Preisverleihung des VDI Preis 2019 am 15. November finden Sie im Live Blog des VDI Preis 2019, der während der Veranstaltung entstanden ist. 

Der Rahmen der diesjährigen VDI Preisverleihung wurde vom Münchener Stahlbauunternehmen und Riesenradhersteller MAURER SE ausgerichtet. MAURER ist langjähriges VDI Fördermitglied und leistete mit der Organisation der VDI Preisverleihung am 15. November 2019 großartige Unterstützung, den Nachwuchs zu motivieren und den Stellenwert hervorragender Ingenieursleistungen in den Fokus zu rücken.

Neben der Preisverleihung selbst erwartete die Gäste im Hoch5 des Werk3 im Werksviertel Mitte auch ein Festvortrag mit Bankett. Dr. Christian Braun, geschäftsführender Direktor von MAURER SE referierte über "Kräfte in Bewegung". Ein Höhepunkt und Abschluss des feierlichen Abends: gemeinsam ging es mit dem MAURER-Riesenrad hi-sky fast 80 Meter in die Höhe.


VDI Autonomous Driving Challenge 2020

VDI startet neuen Hochschulwettbewerb

Die VDI Autonomous Driving Challenge 2020 ist ein neuer Wettbewerb für Studenten. In Teams werden autonom fahrende Modellautos entwickelt um anschließend im Wettbewerb gegeneinander anzutreten.

Bei der VDI Autonomous Driving Challengedem Wettbewerb für autonom fahrende Modellautos im Maßstab 1:8, können Studenten-Teams am 13. März 2020 an der Hochschule München erstmals zeigen, welches Potenzial sie mit autonom fahrenden Modellautos erreichen können. Studenten-Teams, die Spaß an der Entwicklung und Umsetzung von technischen Konzepten und Algorithmen für autonom fahrende Autos haben, können sich bereits jetzt über den VDI anmelden unter adc@vdi-sued.de. In Kürze folgen weitere Informationen über diesen spannenden Wettbewerb.


Orientierung im VDI Bezirksverein

Ihr VDI vor Ort

  • VDI Preis
    Auszeichnung herausragender technisch-wissenschaftliche Arbeiten aus Südbayern und Österreich von erfolgreichen Jungingenieuren, Hochschulabsolventen und Start-ups
  • VDI meetING
    Für VDI Mitglieder und Freunde organisieren wir Technologieforen wie auch VDI Tage und Sommerfeste.
  • VDIni Club
    Kinder von 4 bis 12 Jahren auf spielerische Weise für Technik begeistern
  • VDI Zukunftspiloten
    Jugendliche von 13 bis 18 Jahren treffen sich bei spannende Veranstaltungen, Mentoringprogrammen und Summercamps.
  • Cross Cultural Group (CCG)
    Umgang mit anderen Kulturen fördern, um das Zusammenleben „miteinander statt nebeneinander“ zu unterstützen.
  • VDI Mitgliederservice
    Die Vorteile als VDI Mitglied - von der Berufswahl über die Karriereberatung bis zur Unternehmensgründung und vieles mehr.
  • Info-Mails des VDI Süd
    Unsere verschiedenen Info-Mails der Arbeitskreise und Bezirksgruppen halten Sie auf dem Laufenden über Exkusionen, Themenabende und Netzwerktreffen.

VDI Studenten und Jungingenieure

Die VDI SuJ ist ein bundesweites Netz von Studenten und Jungingenieuren in den Ingenieurwissenschaften. Im VDI Süd sind momentan von den mehr als 11.000 Mitgliedern über 750 Studenten und fast 1.350 Berufseinsteiger. Zusammen bilden die VDI Studenten und Jungingenieure eine starke Community, die sich innerhalb des VDI Süd in vier regionale Gruppen gliedert: 

  • VDI SuJ München
    organisiert in der bayrischen Landeshauptstadt und Umgebung gemeinsame Aktivitäten und trifft sich regelmäßig zum gemeinsamen Stammtisch
  • VDI SuJ Ingolstadt
    bereits 1994 gegründet sind die SuJ Ingolstadt auch heute noch aktiv und im regen Austausch miteinander 
  • VDI SuJ Rosenheim
    monatlich in gemütlicher Runde zum gemeinsamen Austausch oder raus zu gemeinsamen Exkursionen
  • VDI SuJ Wien
    auch hier steht die Vernetzung untereinander wie auch im VDI Süd im Fokus.

Wenn du Teil des VDI SuJ sein willst, dann kontaktiere den Ansprechpartner der passenden SuJ-Gruppe.


Technik in Bayern - Zeitschrift des VDI und VDE

Das Regionalmagazin Technik in Bayern ist die Mitgliederzeitschrift, die der VDI Süd für seine Mitglieder in Bayern und Österreich herausgibt. Auch die Mitglieder des VDE - Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik e.V. - in Südbayern erhalten diese zweimonatliche Zeitschrift mit technisch-wissenschaftlich und gesellschaftlich relevanten Schwerpunktthemen. Dieses Magazin mit seiner Auflage von 25.000 Exemplaren erreicht ganz zielgerichtet Ingenieure und deren Kompetenzfelder.


Aktuelles auf einen Blick

Heute ist Tag des Ehrenamtes – für den VDI Verein Deutscher Ingenieure ist der 5. Dezember ein ganz besonderes Datum. Denn als gemeinnütziger Verein, für den sich mehr als 11.000 Ehrenamtliche engagieren, lebt er seit über 140 Jahren durch sein bürgerschaftliches Engagement.

Anlässlich der VDI-Vorstandsversammlung am 28. November 2019 überreichte VDI-Präsident Dr.-Ing. Volker Kefer den Ehrenring des VDI an Herrn PD Dr.-Ing. Moritz Werling für seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik.

Vom 2. bis 8. November 2019 leitete Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger eine Delegationsreise zum Thema „Smart Cities/Bau und Smart Mobility“.

Eine gemeinsame Exkursion der VDI fib – Frauen im Ingenieurberuf und des VDI AK Unternehmer und Führungskräfte am 22. Oktober zum Accenture IIOT Innovation Center in Garching.