Technischer Vertrieb und Produktmanagement

VDI Technischer Vertrieb und Produktmanagement

Brücke zwischen Entwicklung und Markt

Viele Ingenieure arbeiten in ihrer beruflichen Praxis nah am Kunden und dessen Bedarf in der Technik - im Vertrieb, in der Vertriebsunterstützung, im Kundenservice, im Produktmanagement oder Produktmarketing. An diesen Schnittstellen zwischen Markt und Entwicklung ist weit mehr gefordert als nur technisches Know-how. Es geht um Produktpositionierung am Markt, Mitbewerb, Preisfindung, Kundenansprache, Vertriebsmethoden, Produktwerbung etc., also um vieles, was das klassische Ingenieurstudium nicht umfasst.

Der VDI Arbeitskreis Technischer Vertrieb und Produktmanagement bietet das Forum für wegweisende Vorträge und Diskussionen zu den relevanten Fragestellungen in diesem Themenkomplex. Vor allem der Austausch über die Erfahrungen in der Praxis erweitert das Verständnis für kundenorientiertes Denken und Agieren und liefert zündende Ideen für eigene Strategien und Maßnahmen.

Themenblöcke

Markt- und Kunden-orientierte Ingenieure kommen zusammen

  • Vertrieb - offline und online
  • Produktmarketing und Kommunikation
  • Produktmanagement in agilen Umgebungen
  • Rechtliche Aspekte von Produktdesign, Patentschutz bis hin zu Vertragsrecht

Ansprechpartner

Der Leiter des VDI Arbeitskreises Technischer Vertrieb und Produktmanagement freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme über die Mail-Adresse: vertrieb-produktmanagement@vdi-sued.de.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn die Antwort nicht ganz prompt zurückkommt, denn Arbeitskreisleiter engagieren sich ehrenamtlich für den VDI und natürlich hat deren Hauptberuf Priorität. Ansonsten wenden Sie sich auch gern an unsere Geschäftsstelle in München bv-muenchen@vdi.de.

Leiter

Dr.-Ing. Oliver Anton

vertrieb-produktmanagement@vdi-sued.de

 

Beirat

N.N.

Falls jemand Interesse an der Zusammenarbeit im Team hat, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

 


Rückblick auf Verpasstes

21.10.2019 | Internetvertrieb im B2B-Bereich? | Referenten: Klaus Gessner, Larissa Gierl

Die meisten Benutzer von Onlineshops sind privat bereits seit langem mit der Nutzung von Konfiguratoren vertraut. Doch lässt sich dieses Konzept, das aus dem Consumerbereich bereits bekannt ist auf Investitionsgüter bzw. B2B übertragen? Welche Chancen und Risiken gibt es hierbei? Mehr über die zwiespältigen Erkenntnis ► Internetvertrieb im B2B-Bereich?

15.07.2019 | Chancen und Risiken für das Produktmanagement | Referenten: Dr. Oliver Anton, Dipl.-Ing. Andreas Sarfert

Wie können Schwächen in Unternehmen erkannt und behoben werden? Und was versteht man unter Unternehmens-Judo? Mehr darüber und über die Pläne für eine Neustrukturierung des Arbeitskreises ► Cancen und Risiken für das Produktmanagement

18.02.2019 | Scrum - und die Rolle des PM in der agilen Produktentwicklung | Referent: Dipl-Ing. Robert Brauneis

Überall hört man Begriffe wie agile Produktentwicklung oder Scrum. Aber was bedeuten diese Begriffe und woher kommen sie? Was genau ist Scrum und wie funktioniert es? Und zwar nicht nur im Bereich der Softwareentwicklung, dem Ursprung einer agilen Produktentwicklung. Kann Scrum auch im Maschinenbau funktionieren?

24.09.2018  |  Digitale Plattformen: „Skalierung“ lautet das Zauberwort | Referent: Alexander Hiltl

Wie lassen sich die technischen Komponenten digitaler Plattformen und die wesentlichen Faktoren einer erfolgsorientierten Produktentwicklung (PLM) so zusammenbringen, dass Marktlücken nicht nur in Echtzeit identifiziert, sondern innovativ entwickelt werden können, um ein Produkt nachhaltig am Markt zu platzieren? ► Mehr zu Digitale Plattformen ...

2018-2014  |  Rückblick auf unsere weiteren Themenabende

► Sehen Sie hier im Archiv, welche Themen und Referenten unseren Arbeitskreis in den letzten Jahren schon bereichert haben. In den vergangenen Ausgaben unseres Magazins Technik in Bayern sind viele Berichte und Eindrücke nachzulesen. Wir bedanken uns auch nochmals hier für das große Engagement!


Veranstaltungsplanung

Die Planungen für unsere monatlichen Arbeitskreistreffen laufen rollierend. Die aktuellen Termine und Themen dieses Arbeitskreises, zu denen Sie sich schon anmelden können, sehen Sie im blauen Veranstaltungskalender.
Hier angehängt sehen Sie den jetzigen Planungsstand - durchaus mit noch nicht bestimmten Themen und Referenten. Melden Sie sich gern bei uns, wenn Sie hier einen Beitrag leisten wollen. Wir freuen uns über Ihr Engagement.

Ihre Ideen und Vorschläge sind willkommen!

Wenn Sie Ideen und Vorschläge zu Themen und Referent*innen haben, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht!


VDI Fachgesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung

Dieser lokal aktive Arbeitskreis ist Teil des bundesweit angesiedelten VDI Fachbereichs Technischer Vertrieb und Produktmanagement, der wiederum als Teil der VDI Fachgesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung antritt. Gönnen Sie sich einen Besuch der beiden verlinkten Webseiten, wo Sie viele weitere Informationen in diesem Themenkontext finden werden. Broschüren und Publikationen bis hin zu den relevanten VDI Richtlinien, die von fachlich besetzten Teams erarbeitet wurden und rollierend aktualisiert werden. Außerdem bundesweit weitere Ansprechpartner, die für Ihr Tätigkeitsfeld interessant sein könnten. Nutzen Sie dieses lebendige Netzwerk an Kompetenz!

VDI Fachbereichs Technischer Vertrieb und Produktmanagement

VDI Fachgesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung

VDI Richtlinien


Veranstaltungen, Termine, Hinweise

Unsere nächsten Termine und Themen finden Sie immer im Veranstaltungskalender auf dieser Webseite, die teilweise auch in Zusammenarbeit mit anderen VDI Arbeitskreisen stattfindet. Mit weiteren Details versorgen wir Sie sehr gern über unsere Arbeitskreis-bezogene Info-Mail, also mit Informationen zu unseren nächsten Themenabenden und Netzwerktreffen sowie mit Hinweisen auf relevante, teilweise vergünstigte Veranstaltungen, Call-for-Papers etc. Über den untenstehenden Link können Sie sich selbst in diesen dezidierten Info-Mail-Verteiler eintragen sowie über den "Abmelden"-Link ganz unten in jeder Info-Mail wieder austragen. Auch Nicht-Mitglieder sind uns als Abonnenten wie auch als Gäste willkommen.

Anmeldung zur Info-Mail dieses Arbeitskreises 


VDI Mitglieder engagieren sich im Netzwerk und profitieren davon